Stompin’ Howie &
the Voodo Train

Christof Waibel, Lorenzo Wilson &
Little Konzett

„Get on the train!“ Der Zug ist aufgegleist und startklar. Aufgepasst! Einsteigen kann jeder aber aussteigen ist nicht mehr möglich. In der Lokomotive sitzt Stompin' Howie der den Voodoo Train mit Volldampf Richtung New Orleans steuert. Ein stampfender Fuß, ein rollendes Blues Piano, eine röhrende Orgel, ein dröhnender Bass, ein Schlagzeuger der spielt als ob es um sein Leben geht sind die Zutaten mit dem der Voodoo Train sein Publikum verzaubert.

Little Konzett (A, Drums) und Lorenzo “Muki” Wilson (USA, Bass, Vocals) hat Christof Waibel die perfekt Besetzung für seinen Voodoo Train gefunden. Gespielt wird Blues, Funk, Soul, Boogie Woogie, Rock 'n' Roll, einige New Orleans Klassiker und alles was sonst noch Spaß macht. Fixe Arrangements wechseln mit spontanen Improvisationen die mit enormer Intensität und Spielfreude dargeboten werden.

Das Line-up vom Voodoo Train kann sich sehen lassen. Am Bass und am Gesang ist mit Lorenzo „Muki“ Wilson aus New York ein Mann, der in den 70er Jahren mit der Band Crown Heights Affair Musikgeschichte geschrieben hat. Die Band hatte mehrere Chart Platzierungen - unter anderem war „Dreaming a Dream“ 1975 Nummer eins in den US Dance Charts. Mitte der 80er Jahr verließ Wilson nach 12 Jahren und 9 Studioalben die Band zog nach Los Angels und dann nach Deutschland. Seit 2007 lebt er in der Schweiz und spielt regelmäßig in verschiednen Formationen mit Christof Waibel. Beim Voodoo Train legt er mit seinem groovebetonten Bassspiel das musikalische Fundament und bringt mit seiner soulige Stimme und seinen spontanen Rap Einlagen das Publikum zum kochen.

An den Tasten und am Gesang ist der vielseitige Christof Waibel der gerade sein erstes solo Piano Album „Blue Dream“ vorgelegt hat. Seit 30 Jahren agiert er als Solist oder spielt als Sideman und Bandleader in nationalen und internationalen Formationen wie Woodstock, den Tequila Sharks, Blue Dogs Under und der Marc Stone Band. Blues, Boogie Woogie, Rock ’n’ Roll aber auch Jazz Salsa und Pop gehören zu seinem Repertoire. Wenn in die Rolle von Stompin' Howie schlüpft zelebriert er seine Liebe zum New Orleans Piano. Dr. John, Professor Longhair, James Booker The Meters lassen grüßen!

Drummer Little Konzett tourte als Schlagzeuger von Matt Boroff (USA), Tequila Sharks, Marque, Everything but Giants jahrelang durch Europa. Er ist stolzer, und umtriebiger Besitzer von den Little Big Beat Studios, Recording Mix, Mastering Engineer und gerne gebuchter Studio Drummer. Sein groovebetontes, dynamisches Schlagzeugspiel ist für jede Combo eine Bereicherung.